Cookie-Richtlinie

COOKIE-RICHTLINIE DER WEBSITE "MASONS.IT"

Die Website von MASON'S, Data Controller gemäß Art. 28 des Gesetzesdekrets 196/03 Ihrer persönlichen Daten finden Sie auf dieser Seite mit Cookie-Richtlinien. In Bezug auf die oben genannten Behandlungen stellt der Datenverantwortliche zusätzlich zu den "Datenschutzrichtlinien" der Website die folgenden Informationen zur Verfügung: Die verschiedenen Arten von Cookies und die auf der MASON-Website verwendeten Technologien werden hier im Lichte der Bestimmungen der Datenschutzgarantie-Bestimmung beschrieben vom Mai 2014, "Identifizierung der vereinfachten Verfahren für die Information und den Erwerb der Zustimmung zur Verwendung von Cookies - 8. Mai 2014 (veröffentlicht im Amtsblatt Nr. 126 vom 3. Juni 2014)", verfügbar unter der Webadresse http: //www.garanteprivacy.it/web/guest/home/docweb/-/docweb-display/docweb/311888, um die Konfigurationsmethoden und Nutzungsbedingungen derselben zu beschreiben.

 

  1. A) Was sind Cookies?

Cookies sind kleine Textdateien, die die besuchten Websites an das vom Benutzer verwendete Navigationsgerät (normalerweise einen Browser) senden. Sie werden im entsprechenden Browserordner gespeichert, während der Benutzer beabsichtigt, eine Website zu besuchen, um dann erneut übertragen zu werden bei späteren Besuchen auf die gleichen Websites. Sie werden verwendet, um die Navigation zu verbessern, bereits eingegebene Benutzereinstellungen (Benutzername, Passwort und dergleichen) zu speichern, Benutzergeschmäcker und -einstellungen zu verfolgen und das Vorhandensein oder Nichtvorhandensein gezielter Marketinginitiativen oder die Bereitstellung von zu verwalten Dienstleistungen im Zusammenhang mit der Aktivität des Eigentümers wie Newsletter, Servicekommunikation auf der Website usw. Wenn ihre Verwendung eingeschränkt wird, hat dies Auswirkungen auf die Verwendbarkeit der Inhalte der Website während der Konsultation. Es ist dem Benutzer immer möglich, die vorbeugende Blockierung durchzuführen oder sie aus dem Browser-Cache zu entfernen. Diese Aktionen können jedoch zu einer unvollständigen Nutzung der von der Webanwendung angebotenen Dienste führen.

 

  1. B) Arten von Cookies

Sitzungscookies sind temporäre Dateien, die nur für die Dauer der Browsersitzung des Benutzers vorhanden sind. Wenn der Browser geschlossen wird, verfallen die Sitzungscookies. Diese werden im Allgemeinen verwendet, um Benutzer beim Zugriff auf eine Website zu identifizieren, um den Benutzer an seine Präferenzen beim Wechseln zwischen den Seiten der Website zu erinnern und um ihm zuvor gesammelte spezifische Informationen bereitzustellen. Das häufigste Beispiel für diese Funktionalität ist die Funktionalität des "virtuellen Einkaufswagens" einer E-Commerce-Website. Wenn Sie eine Seite eines Katalogs besuchen und einige Elemente auswählen, merkt sich das Sitzungscookie die Auswahl In einem virtuellen Warenkorb bleiben die Artikel ausgewählt, wenn Sie für den Checkout-Vorgang bereit sind. Wenn der Benutzer ohne das Sitzungscookie auf Checkout klickt, kann die neue Seite die auf den vorherigen Seiten übergebenen Aktivitäten nicht erkennen und der Warenkorb würde immer leer bleiben. Permanente Cookies sind Dateien, die auch nach dem Schließen des Browsers aktiv bleiben und den Websites helfen, Benutzerdaten und Einstellungen für eine spätere Abfrage zu speichern. Dies ermöglicht einen schnelleren und bequemeren Zugriff Seitdem müssen Sie sich nicht erneut anmelden. Neben der Authentifizierung werden weitere Website-Funktionen ermöglicht, darunter: Sprache, Themenauswahl, Menüeinstellungen, Lesezeichen oder Favoriten und vieles mehr. Während des Besuchs wählt der Benutzer seine Einstellungen aus und er wird beim nächsten Besuch durch die Verwendung des dauerhaften Cookies in Erinnerung bleiben.

 

  1. C) Cookies von Drittanbietern

 

Google Analytics

http://www.google.it/analytics/learn/privacy.html

 

Analytics ist ein von Google Inc. angebotener Dienst, der detaillierte Statistiken zum Website-Verkehr und zu den Verkehrsquellen erstellt. Es ist der am häufigsten verwendete Statistikdienst. Google Analytics kann Besucher über alle externen Links zur Website überwachen, einschließlich Suchmaschinen und sozialen Netzwerken, direkten Besuchen und Referenzseiten. Außerdem werden Werbung, Pay-per-Click, E-Mail-Marketing und Links in PDF-Dokumenten angezeigt.

 

 

Google AdSense

https://www.google.com/adsense/localized-terms

 

AdSense ist ein von Google Inc. verwaltetes Programm, mit dem Werbetreibende im Google-Werbenetzwerk Anzeigen auf ihrer Website veröffentlichen können, indem sie anhand der Anzahl der angezeigten Anzeigen oder der darauf geklickten Klicks verdienen

 

 

Facebook

https://www.facebook.com/privacy/explanation

 

Facebook.com ist ein Technologieunternehmen, das eine soziale Infrastruktur bietet, um Benutzer zu verbinden. Verwendet

Ihre Informationen, um Dienstleistungen, Produkte und Neuigkeiten vorzuschlagen

basierend auf Ihren Interessen und Vorlieben.

 

 

 

 

Streifen

https://stripe.com/it/privacy

 

Stripe ist ein Technologieunternehmen, das eine wirtschaftliche Infrastruktur für Finanztransaktionen über das Internet bietet. Unternehmen jeder Größe, von kleinen Start-ups bis hin zu börsennotierten Unternehmen, akzeptieren mit unserer Software Zahlungen und verwalten ihr Online-Geschäft.

 

 

Doppelklick

http://www.google.com/policies/technologies/ads/

 

Double Click ist ein von Google angebotener Dienst zum Verfolgen von Aktivitäten auf der Website, mit dem die Leistung der auf den Nutzer ausgerichteten AdWords-, Criteo- und Partneraktivitäten optimiert wird.

 

 

Ein Sieg

https://www.awin.com/it/informazioni-legali

 

Awin ist ein Affiliate-Marketing-Service. Wir verwenden ihre Cookies, um den Partnern mitzuteilen, ob Ihr Besuch von einer ihrer Websites stammt und ob Sie zur Nutzung oder zum Kauf unseres Produkts oder unserer Dienstleistung durch Sie geführt haben, und geben auch Einzelheiten zu dem gekauften Produkt oder der gekauften Dienstleistung an

 

Rakuten

http://www.rakuten.co.uk/policy/cookies

 

Rakuten ist ein Affiliate-Marketing-Service. Wir verwenden ihre Cookies, um den Partnern mitzuteilen, ob Ihr Besuch von einer ihrer Websites stammt und ob Sie zur Nutzung oder zum Kauf unseres Produkts oder unserer Dienstleistung durch Sie geführt haben, und geben auch Einzelheiten zu dem gekauften Produkt oder der gekauften Dienstleistung an

 

Tradedoubler

 https://www.tradedoubler.com/it/gdpr-compliance/

 

Tradedoubler ist ein Affiliate-Marketing-Service. Wir verwenden ihre Cookies, um den Partnern mitzuteilen, ob Ihr Besuch von einer ihrer Websites stammt und ob Sie zur Nutzung oder zum Kauf unseres Produkts oder unserer Dienstleistung durch Sie geführt haben, und geben auch Einzelheiten zu dem gekauften Produkt oder der gekauften Dienstleistung an

 

 

  1. D) Datenschutz und Sicherheit bei Cookies

Cookies sind keine Viren, sondern nur Textdateien, die weder vom Browser interpretiert noch im Speicher ausgeführt werden. Infolgedessen können sie sich nicht selbst duplizieren und auf andere Netzwerke übertragen, um erneut repliziert zu werden. Da sie diese Funktionen nicht ausführen können, fallen sie nicht unter die Standarddefinition von Viren. Cookies können jedoch für böswillige Zwecke verwendet werden. Da dank ihnen Informationen zu Einstellungen, dem Verlauf der Aktionen eines Benutzers und dem spezifischen Surfen zwischen mehreren Websites gespeichert werden, können Cookies als eine Form von Spyware verwendet werden. Viele Anti-Spyware-Produkte sind sich dieses Problems bewusst und melden Cookies routinemäßig als mögliche Bedrohungen.

 

  1. E) Cookies auf masons.it

Die verantwortungsvolle und ethische Richtlinie, mit der sich MASON'S mit den Aspekten des Datenschutzes befasst, besteht darin, klare Beschreibungen der Verbreitung von Cookies auf seiner Website aufzunehmen und diese auf dieser speziellen Seite zu veröffentlichen. Die meisten Browser haben die Datenschutzeinstellungen implementiert, die eine unterschiedliche Akzeptanz, Ablauf und Löschung von Cookies ermöglichen, nachdem ein Benutzer eine bestimmte Website besucht hat. In Übereinstimmung mit den Standardpraktiken vieler Websites kann die Website masons.it Cookies auf dem vom Benutzer verwendeten Computer installieren. Durch die Nutzung der Website akzeptiert der Benutzer die Verwendung der von ihm verwendeten Technologien und kann seine Auswahl über die Browsereinstellungen anpassen. Cookies werden auf der E-Commerce-Website masons.it (maßgeblich für die Verwaltung der Website für Einkäufe, Verwaltung virtueller Einkaufswagen, Zahlungsverwaltung und Benutzerprofilerstellung) übermittelt, die vom Datenverantwortlichen Foster S.p.A. , einem italienischen Unternehmen, verwaltet wird, das auf die italienischen Datenschutzgesetze reagiert eigene Informationen (sofern angemessen und gesetzlich vorgeschrieben), für die sie inhaltlich unabhängig sind.

 

  1. F) Arten von Cookies und Auswahl der Verwendungs- und Aktivierungsmethoden

Einige Cookies sind für das reibungslose Funktionieren unserer Website unerlässlich. Ohne sie könnten Sie nicht nach innen navigieren und einige ihrer Funktionen nutzen. Cookies dieses Typs sind "technisch", dh sitzungsbezogen oder permanent, und ermöglichen es Ihnen, sich von Seite zu Seite des Buchungsprozesses an die vom Benutzer bereitgestellten Informationen zu erinnern. Da diese Cookies unerlässlich sind, kann die Deaktivierung der Verwendung der Inhalte der Website beeinträchtigt werden und unmöglich oder stark eingeschränkt sein. Diese Cookies sammeln keine Informationen, mit denen Sie einen Besucher identifizieren können, es sei denn, der Benutzer registriert sich auf der Website und navigiert nach dem "Anmelden" in einem reservierten Bereich

 

Profiling- und Navigationserkennungs-Cookies (Statistik und Website-Optimierung): Wir verwenden Profiling-Cookies von Drittanbietern, um zu analysieren, wie Besucher unsere Websites nutzen, und um ihren Zugriff zu überwachen. Dies ermöglicht es uns, ein qualitativ hochwertiges Erlebnis zu bieten, indem wir unser Angebot an die tatsächlich von den Benutzern besuchten Seiten anpassen. Beispielsweise könnten wir Cookies dieses Typs verwenden, um die beliebtesten Seiten zu verfolgen, die Methode zum Verknüpfen der Seiten zu ermitteln, die sich als am effektivsten erweist, und um die Ursachen zu ermitteln, für die einige Seiten Fehlermeldungen erhalten. Diese Cookies sammeln keine Informationen, mit denen Sie einen Besucher identifizieren können. Alle gesammelten Daten werden aggregiert und daher anonymisiert und zur Verbesserung der Funktionsweise unserer Website verwendet.

 

  1. G) So deaktivieren Sie Cookies in verschiedenen Browsern

Durch Befolgen der Anweisungen für die verschiedenen Browser kann der Benutzer die Verfolgung von Cookies deaktivieren, blockieren und / oder ändern. Die Angaben wurden nach den neben dem Browsertyp angezeigten Versionen gemeldet.

 

Internet Explorer (Version 11)

  • Klicken Sie auf die Schaltfläche "Extras" und wählen Sie "Internetoptionen".
  • Klicken Sie auf die Registerkarte "Datenschutz" und bewegen Sie den Cursor unter "Einstellungen" (Internetbereich) auf die ausgewählte Option, wobei zu berücksichtigen ist, dass alle Cookies nach oben blockiert werden, während Cookies von einer Website nach unten akzeptiert werden. Bestätigen Sie anschließend mit OK.
  • Das Blockieren von Cookies kann die korrekte Anzeige einiger Webseiten verhindern.

 

Mozilla Firefox (Version 38.0.1)

  • Klicken Sie auf das Symbol "Menü" und wählen Sie "Optionen".
  • Wählen Sie den Menüpunkt "Datenschutz". Es gibt jetzt 3 Einträge:

 

  1. "Tracking": Markieren oder nicht das Feld entsprechend der Auswahl.

 

  1. "Verlauf": Wählen Sie hier im Feld "Verlaufseinstellungen" die Option "Benutzerdefinierte Einstellungen verwenden" und markieren Sie Ihre Auswahl oder entfernen Sie die Markierung unter "Cookies von Websites akzeptieren".

 

  1. "Adressleiste": Entfernen Sie die Flags, wenn keine Vorschläge gewünscht werden

 

Google Chrome (Version 43.0.2357.81 m)

  • Klicken Sie auf das Symbol "Menü" und wählen Sie "Einstellungen".
  • Klicken Sie unten auf der Seite beim Scrollen nach unten auf "Erweiterte Einstellungen anzeigen".
  • Wählen Sie unter "Datenschutz" die Option "Inhaltseinstellungen" und markieren Sie die Option "Websites daran hindern, Daten festzulegen" oder wählen Sie die gewünschte Option aus. Zur Bestätigung klicken Sie auf "Fertig stellen".

 

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.